. .

Es weihnachtet fair! - Die GEPA Weihnachts-Spezialitäten

Newsletter August 2012

Liebe Kundinnen und Kunden,

in Guatemala wird Weihnachten mit frischen Tortillas, Fruchtpunsch und Musik gefeiert. Auf dem Bild des diesjährigen Adventskalenders gibt es noch viel mehr dazu zu entdecken. Speziell für uns gemalt hat es der Maler Oscar Eduardo Perén, der weit über die Grenzen Guatemalas hinaus bekannt ist für seine Malerei.

Bei uns gehört Schokolade zur Advents- und Weihnachtszeit. Die faire GEPA Bio Schokolade wird aus fairem Bio Kakao, fairem Bio Rohrzucker aus dem Süden und mit fairer Bio Alpenmilch aus Deutschland komponiert. Die faire Bio Alpenmilch kommt von der Genossenschaft Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau. „Fair“ heißt für die Naturland-Milchbauern im Alpenvorland, dass sie langfristig einen höheren Preis erhalten. Mehr dazu finden Sie unter www.gepa-jetzt-faire-milch.de.

Wir sind ganz besonders stolz darauf, dass wir Ihnen als Pionier des Fairen Handels in Deutschland einen Adventskalender mit Bio Vollmilch Schokolade aus 100 Prozent fairen Zutaten anbieten können. Um den fairen Mindeststandard zu erfüllen, würden 20 Prozent faire Zutaten genügen. Immer etwas ganz Besonderes – unser faires und erlesenes GEPA-Weihnachtssortiment mit fruchtigen Lebkuchenherzen, knusprigen Spekulatius und knackigen Pfeffernüssen. Und selbstverständlich gibt es wieder die beliebten Schoko Nikoläuse.

Das GEPA-Weihnachtssortiment im Überblick können Sie hier herunterladen

Ihre Bestellung mit dem gewünschten Liefertermin senden Sie bitte bis zum 31.10.12 an bestellung@gepa.org bzw. an die Fax-Nr.: 0800 - 261 53 84. Danach können aufgrund des Saisongeschäftes einzelne Produkte bereits ausverkauft sein.

Noch mehr Informationen zum Bio und Fairen Handel haben wir auf unseren neuen Homepage www.gepa-ausserhaus.de für Sie zusammengestellt.

Ihr GEPA - Team

zurück zur Übersicht