. .

Mit GEPA-Kaffee fair in Fahrt kommen!

Foto: GEPA - The Fair Trade Company/
A. Schoelzel

„Faire Energie tanken“ können Autofahrerinnen und -fahrer an den Sprint- und GO-Tankstellen bei ihrer Kaffeepause. Denn schon seit längerer Zeit schenken rund 60 Filialien „Kaffee von glücklichen Bohnen“ von der GEPA aus. Freuen Sie sich auf die köstliche Advents-Aktion:

Köstliche Winterkreationen

Im Dezember wird neben bekannten Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato auch eine Winterkreation angeboten: ein cremiger Cappuccino, verfeinert mit dem neuen GEPA-Amaretto-Sirup, alternativ eine köstliche Trinkschokolade mit erlesenen Gewürzen. Dazu gibt’s einen frischen Nürnberger Lebkuchen.

GEPA siegte bei Geschmack und Qualität

Die Entscheidung für GEPA-Kaffee fällte der Geschäftsführer der Tankstellen-Kette Volker Kretschmer aus Überzeugung: „Zusammen mit einem Kaffeesommelier haben wir umfangreiche Verkostungen durchgeführt und uns im Ergebnis für GEPA als Geschmacks- und Qualitätssieger entschieden.“

Doch auch der soziale und der ökologische Aspekt spielen eine große Rolle: „Lange bevor andere Hersteller wohl auch aus wirtschaftlichen Überlegungen dem Trend gefolgt sind, war GEPA aus Überzeugung Vorreiter für Fairen Handel“, so Kretschmer.

Seit 25 Jahren behauptet sich die von internationalen Konzerngesellschaften unabhängige Sprint Tank GmbH auf dem deutschen Tankstellenmarkt. Das inhabergeführte Mineralölunternehmen mit dem regionalen Schwerpunkt in Berlin, Brandenburg und Sachsen betreibt bundesweit 134 Tankstellen.

Die Sprint und Go-Tankstellen bieten überwiegend Espresso Fuego und Café Grano an. Unser Service-Team berät Sie gern, zum Beispiel dazu, welche Sorten am besten zu Ihrem Betrieb passen.

zurück zur Übersicht